Leinert Lorenz Architekten Dresden

Shop Ausbau KUK I Pomellato

Shop Pomellato Dresden
Ladengeschäft Innenraum
Ladengeschäft Innenraum
Ladengeschäft Innenraum
Ladengeschäft Innenraum
Innenraum
Grundriss
Lageplan

▲▼

Das Ladengeschäft KUK im Quartier an der Frauenkirche - „QF I“ bildet eine Bühne für die Präsentation historischer und zeitgenössischer Zeitmesser. Seit 2011 ist das italienische Schmucklabel „Pomellato“ mit Haute Couture Schmuck hier vertreten. Das wieder erwachende barocke Stadtzentrum um den Neumarkt mit Frauenkirche bildet die ideale Basis, um die Einheit von feinster Handwerkskunst, Luxus und Einzigartigkeit bis weit in die Zukunft zu transportieren. Dem Auftraggeber waren ein individueller, zeitgemäßer Entwurf des Interieurs mit einem hohen Anspruch an die Material-, und Ausführungsstandards bedeutsame Gestaltungsgrundsätze. Der Anspruch der Manufakturen an Exklusivität und Einzigartigkeit wird durch das sich zurückhaltende Gestaltungskonzept unterstrichen. Die reduzierte, elegante Ästhetik ist zentraler Leitgedanke der Aufgabe. Der Raum soll nicht das Objekt beherrschen, sondern das Objekt in seiner Wirkung hervorheben und angemessen umrahmen.

Projekt: Shop Ausbau KUK I Pomellato
Standort: Dresden Neumarkt
Typus: Gewerbe
Bauherr: KUK I Pomellato
Kosten: 160.000 EUR
BGF: 60 m²
LPH: 1-8
Jahr: 2011